Westfarm - wer wir sind

Westfarm ist die Idee von Max v. Spies und Wilhelm Jaeger. Dahinter steckt der einfache Ansatz, in einem vertrauensvollen Verhältnis von Landwirt zu Landwirt gemeinsam den Ertrag zu erwirtschaften, den Ihr Grund und Boden bringen kann.

Wir kommen vom Fach, wir ackern selbst und wir können Ihnen dabei helfen, Ihren landwirtschaftlichen Betrieb besser zu machen. Klare Einblicke in unsere gemeinsame Arbeit gehören ebenso dazu wie ständige Optimierung und das gute Gefühl, einen Partner an Ihrer Seite zu haben, der Ihren Boden so behandelt, als wäre es der eigene. Unterstützt durch einen vielseitigen und modernen Maschinenpark, hohen Lagerkapazitäten beispielsweise für Getreide und Kartoffeln und dem Grundsatz, dem Landwirt sein eigenes Land zu lassen, können wir so gemeinsam gut wirtschaften. Denn bei Westfarm verkaufen Sie nicht, verpachten Sie nicht und beauftragen keine Lohnunternehmen, sondern sind Teil eines gemeinsamen Konzeptes, mit dem Ihre Felder gut bestellt sind.